OJA Kreis 9&Hard

KONTAKT

Bachmattstr. 66 | 8048 Zürich | Map | E-Mail | Facebook | T 044 400 03 82

Telefonische Erreichbarkeit
In der Regel sind wir von Dienstag bis Freitag telefonisch erreichbar. Oft sind wir an Aktivitäten mit oder für Jugendliche, oder wir sind im Quartier unterwegs. In diesem Fall sind wir meist übers Handy erreichbar.

Unser Engagement

Wir unter stützen und begleiten Jugendliche bei ihrer Entwicklung. Um Jugendlichen mit unterschiedlichen Bedürfnissen, Interessen und Wünschen gerecht zu werden, gestalten wir unsere Angebote und Aktivitäten so vielfältig wie möglich. Dabei steht die Förderung und Stärkung individueller Ressourcen stets im Zentrum. Durch die partizipative Arbeitsweise wird erlebbar gemacht, dass und wie Jugendliche ihre Umgebung mitgestalten und darauf Einfluss nehmen können.

Unsere Aktivitäten

Jugendläden

Unsere Jugendläden stehen den Jugendlichen als Kontakt- und Anlaufstelle sowie als Begegnungsmöglichkeit zur Verfügung. Neben den offiziellen Öffnungszeiten sind BesucherInnen auch spontan oder nach Terminvereinbarungen willkommen. Wir sind Ansprechpersonen für Jugendliche zu jeglichen Fragen und Jugendthemen. Die Jugendläden können auch in Selbstverwaltung oder Miete genutzt werden und dienen uns als Büro- und Sitzungsräume.

Jugendladen Kreis 9

Bachmattstrasse 66 | 8048 Zürich | Map
Mi. 14-16 Uhr | Fr. 16-19 Uhr

 

 

 

 

 

 

 Jugendladen Hard
Hardstrasse 35, 8004 Zürich | Map
Mi. 17-20 Uhr | Do. 16-18 Uhr

 

 

 

 

 

 

Projektarbeit

Wir nehmen die Ideen und Wünsche der Jugendlichen auf. Wir begleiten und unterstützen sie in der Planung, Umsetzung und Auswertung von Projekten. Den Jugendlichen tun sich so auf lustvolle Art wertvolle Lernfelder auf. Dabei ist der Prozess oftmals wichtiger als das Endprodukt. Auf diese Weise wird für die Jugendlichen erlebbar, wie sie ihr Quartier aus eigenen Kräften mitprägen können.

 

 

Information & Beratung

Das niederschwellige Beraten und Unterstützen von Jugendlichen und Erwachsenen zu jugendrelevanten Themen ist bei unserer Arbeit zentral. Sei es bei der Lehrstellensuche, bei Schwierigkeiten in der Schule, Zuhause usw. Bei Bedarf kennen wir spezialisierte Anlaufstellen, zu welchen wir Jugendliche auch begleiten können. Wir unterstehen dem Berufskodex der Sozialen Arbeit und gehen mit allem, was uns Jugendliche erzählen bzw. was wir über Jugendliche wissen, vertraulich um.

Mittelstufentreff

In Zusammenarbeit mit dem Familientreff Hard bieten wir einen Treff für die Kinder der 4. bis 6. Klassen an. Ziel ist es, ihnen in einer ungezwungenen Atmosphäre den Übergang von den Angeboten des Kindertreff's zu den Angeboten der Offenen Jugendarbeit zu erleichtern und dadurch ein Umfeld für eine alters- und interessengerechte Freizeitgestaltung zu bieten.

Öffnungszeiten
Donnerstag 15.30–18.00 Uhr
Zwischen Herbst- und Frühlingsferien geöffnet, Weihnachts- und Sportferien geschlossen

Midnight-Sports

Seit 1999 stehen den Jugendlichen einmal wöchentlich zwei Turnhallen des Schulhauses Sihlfeld zur Verfügung. Jugendliche Coaches und die MitarbeiterInnen der OJA Kreis 3&4 sowie der OJA Kreis 9 & Hard sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Öffnungszeiten
Samstags 21.30-24.00 Uhr
Zwischen Herbst- und Frühlingsferien geöffnet, Weihnachts- und Sportferien geschlossen

Sackgeldjobs Kreis 9

Jugendliche vermitteln Jugendlichen aus dem Quartier kleine Arbeiten, wie z.B. Rasenmähen, Einkaufen helfen oder Computer erklären. AuftraggeberInnen sind AnwohnerInnen und Gewerbe. Jugendliche bekommen die Möglichkeit ein kleines Sackgeld zu verdienen. Dabei machen sie erste Arbeitserfahrungen und erlernen wichtige Kompetenzen, wie Zuverlässigkeit oder Pünktlichkeit.

Die AuftraggeberInnen zahlen Fr. 14.– /Stunde. Die Jugendlichen verdienen Fr. 10.– /Stunde. Mit dem Überschuss wird das junge Vermittlungsteam bezahlt.

Kontakt für Jugendliche und AuftraggeberInnen

OJA Jugendladen
Bachmattstr. 66 | 8048 Zürich
Öffnunszeiten: Mittwoch 12.30–13.30

job at sackgeldjobs-kreis9 dot ch
www.sackgeldjobs-kreis9.ch
079 453 51 91

 

Aufsuchende Jugendarbeit

Im Rahmen der sozialraumorientierten Jugendarbeit praktizieren wir mehrmals wöchentlich die Aufsuchende Jugendarbeit als Methode der Kontaktaufnahme, Beziehungsarbeit und Beratung zu und mit Jugendlichen. Wir setzten uns dafür ein, dass Jugendliche ihre Plätze im Aussenraum nutzen können. Dazu sensibilisieren wir einerseits die AnwohnerInnen über die Bedürfnisse der Jugendlichen, aber auch die Jugendlichen über die Bedürfnisse nach Ruhe und Ordnung der AnwohnerInnen.

Soziale Medien

Durch unsere Präsenz in den sozialen Medien, schaff en wir für Jugendliche einerseits einen niederschwelligen Zugang zu unseren Angeboten, andererseits erleben wir sie direkt in ihrem Umgang mit den Medien. Dies ermöglicht uns, sie in ihrem Medienkonsum zu begleiten, in der Entwicklung von Medienkompetenzen zu fördern und sie in Bezug auf Risiken und Chancen zu sensibilisieren.

Auf unserer FB-Seite sind auch Erwachsene herzlich willkommen, sich über unsere Angebote zu informieren:  www.facebook.com/oja9hard

Vernetzung

Um mit unseren Ressourcen eine optimale Wirkung für unsere Zielgruppen zu erreichen, ist eine Zusammenarbeit mit anderen Institutionen und AnwohnerInnen für uns eine Selbstverständlichkeit. Dazu gehört der regelmässige Austausch genauso wie die Realisierung gemeinsamer Angebote und Aktivitäten. In den Austauschgremien vertreten wir die Interessen der Jugendlichen und versuchen diese wo möglich und sinnvoll auch mit ein zu beziehen.

 

Lift

Seit Anfang 2012 engagiert sich die OJA Kreis 9 & Hard in Zusammenarbeit mit dem Info Shop in der Schule Letzi im Jugendprojekt LIFT. Ziel des Projektes ist es, ausgewählten Jugendlichen durch regelmässige Arbeitseinsätze beim lokalen Gewerbe und den dadurch erworbenen Kompetenzen eine bessere Ausgangslage auf dem Lehrstellenmarkt zu verschaff en. In diesem Kontext unterstützen wir die Jugendlichen in wöchentlich durchgeführten Workshops bei der Entwicklung von Schlüsselkompetenzen.

Team

Lars Koch

Stellenleiter

079 343 33 21
E-Mail

Simone Mersch

Jugendarbeiterin

079 660 52 78
E-Mail

Marco Gioco

Jugendarbeiter

079 800 31 46
E-Mail

Meret Roos

Jugendarbeiterin
 
079 660 36 13
E-Mail