Der Verein OJA

Die OJA Offene Jugendarbeit Zürich ist der Trägerverein von Einrichtungen für Jugendliche in der ganzen Stadt Zürich. Die rund 40 MitarbeiterInnen stehen im täglichen Kontakt mit den Jugendlichen in den Quartieren und unterstützen sie in der Realisierung ihrer Anliegen und auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit.

Im Zentrum der Unterstützung stehen die Förderung der Eigeninitiative und das Übernehmen von Selbstverantwortung. Die OJA vernetzt sich aktiv mit den Schulen, Quartierorganisationen, Kirchen, Vereinen und Verbänden.

Die OJA wird von einem Fachvorstand geleitet und von einer Geschäftsstelle operativ geführt. Der Verein verfügt über Leistungsaufträge mit der Stadt Zürich und finanziert Einzelprojekte mittels SponsorInnen- und GönnerInnenbeiträgen.

Vorstand

Der Vorstand setzt sich zusammen aus Fachpersonen aus den Bereichen Politik, Fachhochschulen, Kirchen und Jugendabeit.

Strategische Ziele werden zusammen mit der Geschäftsleitung ausgearbeitet und laufend erneuert. Der Vorstand überprüft auch Beitritte zu anderen, im Jugendbereich tätigen Organisationen, damit die Vernetzung in einem breiteren Rahmen gewährleistet ist. Die vielschichtige Arbeit unserer Geschäftsleitung wird durch den Vorstandausschuss direkt begleitet und unterstützt.

Weitere Vorstandsmitglieder

Präsidentin, Prof. Katharina Prelicz-Huber (E-Mail)
Dozentin an der Hochschule für Soziale Arbeit Luzern, Fachbereich Soziokultur/Gemeinwesenentwicklung.
Sozialarbeiterin, Supervisorin, Organisationsberaterin.
Ehem. Nationalrätin: Schwerpunkt Sozialpolitik, Nachhaltige Entwicklung, Kommission Wissenschaft/Bildung/Kultur/WBK

Vize-Präsident, Prof. Hanspeter Hongler (E-Mail)
Lic.phil.I, 1989 bis 2000: Schulleitung Höhere Fachschule für soziokulturelle Animation Zürich. Seit 2000: Dozent an der Hochschule für Soziale Arbeit Zürich, Fachbereiche Gemeinwesenarbeit / Soziokultur, Kinder- und Jugendhilfe, Sozialisationsfeld Freizeit

Astrid Hirzel (E-Mail)
lic. iur. Gerichtsschreiberin
ehemalige Gemeinderätin CVP

 



Jörg Weisshaupt (E-Mail)
Leiter der Fachstelle KIRCHE+JUGEND vom reformierten Stadtverband Zürich 

 


Deniz Cetin
(E-Mail)
Schulsozialarbeiter in Winterthur 

 

 


Roland Zurkirchen (E-Mail)
Diplomierter für soziale Berufe FH (Soziokulturelle Animation, Zürich)
Leiter Gefängnis Limmattal, ehem. Leiter Fachstelle für Gewaltprävention der Stadt Zürich 

 

Markus Baumann (E-Mail)
Gemeinderat GLP
Mitglied der Spezialkomission Sozialdepartement
Dipl. Betriebswirtschafter für KMU
Projektmanager von strategieschen Vorhaben in KMU-Unternehmen in der Schweiz.


Linda Bär (E-Mail)
SP Gemeinderätin der Stadt Zürich
Mitglied der Finanzkommission
Primarlehrerin und Fachperson Sexuelle Gesundheit in Bildung und Beratung SGS bei S&X Sexuelle Gesundheit Zentralschweiz